1aStromvergleich Logo

Windenergie: Strom aus Windkraft

Windenergie
Windenergie

Wenn einem bei einem Sturm der Wind um die Ohren pustet, merkt man, welche Kraft im Wind steckt. Diese Kraft entsteht durch Bewegungen in der Atmosphäre, die aus verschiedenen Gründen (Rotation der Erde, Anziehungskraft des Mondes, Sonneneinstrahlung etc.) entsteht.

Windenergie wird mit Hilfe von Windkraft-Anlagen erzeugt. In der Regel sind das große, drei-flügelige Windräder, in denen ein Generator die Bewgung des Windrades in elektrischen Strom vornimmt - so ähnlich wie bei einem Fahrrad-Dynamo. Siehe: Wie wird aus Windkraft Strom erzeugt?

Vorteile der Windenergie

Nachteil der Windenergie

Windenergie: Strom aus WindkraftWindenergie: Strom aus Windkraft

 

Autor: - Datenschutz - Impressum - © 2012-2017 - 1aStromvergleich.de